Skischulen und Skikurse in Maria Alm

Maria Alm ist neben Mühlbach und Dienten der größte der 3 Urlaubsorte in der Salzburger Region Hochkönig und das Zentrum des Geschehens. Der Ort im Pinzgau liegt eingebettet in die Salzburger Bergwelt auf 802 m. Wenn du gerade deinen Skiurlaub planst, wirst du dich vorrangig für eins interessieren: Das Skigebiet.


Und das ist hier ausgezeichnet: 120 zusammenhängende Pistenkilometer, top-moderne Seilbahnanlagen, zahlreiche urige und moderne Skihütten und das immer mit imposanten Blick auf das Hochkönig Massiv werden hier geboten. Das alles gemeinsam ergibt den „Gipfel der Gefühle“, wie es die Region selbst benennt. Maria Alm ist auch Teil von Österreichs größtem Skivergnügen Ski amadé, das mit einem Skipass nicht nur 760 Pistenkilometer eröffnet, sondern auch viele interessante Preisaktionen beispielsweise für Familien oder Senioren. In Maria Alm gibt es für Freeskier den Beginner Park Natrun und die Funslope Schönanger, weitere Funparks findest du in den benachbarten Skigebieten, die du aber direkt von Maria Alm aus über die Pisten erreichen kannst, so zum Beispiel den Blue Tomato Kingspark in Mühlbach. In Maria Alm gibt es wöchentlich die Nightshow mit Freestyle- und Stunteinlagen, wo du erstaunt sein wirst, was man mit seinen Skiern alles anstellen kann. Die Nightshow wird von den örtlichen Skischulen und Snowboardschulen veranstaltet. Du wirst sehen, die haben es wirklich drauf. Grund genug, dir gleich deinen Skikurs oder Snowboardkurs zu buchen. Egal ob du Anfänger oder Fortgeschrittener, Wiedereinsteiger oder Profi, Kind oder Erwachsener bist, es gibt für jede Alters- und Könnensstufe den passenden Kurs. Die örtlichen top-ausgebildeten Skilehrerinnen und Skilehrer bringen dir mit viel Spaß und noch mehr Tricks das Skifahren bei oder helfen dir, deinen Skischwung noch mehr zu perfektionieren, damit du wirklich jede Piste mühelos meisterst.

Doch für den perfekten Schwung, brauchst du auch die perfekte Ausrüstung. Lass dich im lokalen Skiverleih von den Profis beraten und sichere dir die beste Skiausrüstung zum besten Preis.

In Maria Alm und dem Skigebiet Hochkönig wartet zudem eine absolut tolle Skirunde auf dich: Die Königstour mit 35 Pistenkilometern, 6 Gipfeln und 7.500 Höhenmetern. Du wirst einfach begeistert sein! Da wir sicher sind, dass du vom Skifahren einfach nicht genug kriegen wirst, kannst du in Maria Alm beim Simmerlift auch Nachtskifahren. Und als besonderes Highlight kannst du einmal selbst in der Pistenraupe – einem 500 PS starken und 9 Tonnen schweren Gerät – mitfahren.

Langlaufen kannst du in Maria Alm natürlich auch, hier gibt es für Nachtschwärmer sogar eine beleuchtete Loipe, die Gasteg Loipe. Insgesamt bietet die Region 40 km Langlaufloipen. Rodeln und Winterwandern, Skitouren gehen und Pferdeschlitten fahren runden deinen Winterurlaub ab. Psssst, kleiner Tipp: Mit der regionalen Vorteilskarte „Hochkönig Card“, die du gratis ab einer Übernachtung in einem teilnehmenden Unterkunftsbetrieb in der Region erhältst, bekommst du Ermäßigungen auf die viele verschiedene Aktivitäten, frag einfach nach!

Nicht zuletzt ist die Region Hochkönig für eins bekannt und beliebt: Für das vielseitige vegane Angebot. Wenn du betroffen bist, wirst du wissen, dass es vor allem auf den Skihütten schwer ist, als Veganer etwas Vernünftiges zu essen zu finden. Hier in Maria Alm ist das überhaupt kein Problem, denn es gibt ausgezeichnete Skihütten und Hotels, welche ein hochwertiges und vielseitiges veganes Speisenangebot bieten. Du erkennst sie am „V-Label“.

Skikurse in Maria Alm am Steinernen Meer