Skischulen und Skikurse in Kühtai

Der Wintersportort Kühtai in den Stubaier Alpen in Tirol ist mit einer Lage auf 2.020 m einer der höchstgelegensten Skiorte Österreichs. 46 absolut schneesichere Pistenkilometer warten in Kühtai auf dich, mit dem Skipass kannst du aber auch das benachbarte Hochötz befahren.


Insgesamt erschließt der Skipass also 85 Pistenkilometer und 25 Liftanlagen, die kostenlosen Zubringerbusse pendeln halbstündlich zwischen den beiden Orten. Du wirst beeindruckt sein von der atemberaubenden Aussicht auf den Skibergen, den perfekt gepflegten Pisten und den topmodernen Liftanlagen. Die Atmosphäre in diesem hochgelegenen Skigebiet ist einmalig und verspricht Freiheit pur. Eine kleine Besonderheit wartet auf dem Skiberg in Kühtai auf dich: Ein Igludorf mit Kuschelfellen, Kerzenschein, Sauna und Schlafsäcken.

Die breiten Skipisten in Kühtai sorgen dafür, dass du deine Carvingschwünge so richtig genießen kannst. Wenn du zu den Freeridern gehörst, wirst du dich über die vielen Tiefschneehänge über 400 ha Freeridegelände freuen. Auf Freestyler wartet der KPark Kühtai, der Snowpark mit 4 Areas (HalfPipe, FreeStyle-Area, KidsPark für Beginner und SnowCross).

Dass es in so einem vielseitigen Skigebiet auch vielseitige Skischulen und Snowboardschulen gibt, versteht sich von selbst. Die bestens ausgebildeten SkilehrerInnen und SnowboardlehrerInnen bringen dir und deinen Kindern das Skifahren und Snowboarden mit viel Geduld und Liebe bei, oder helfen dir, deine Skitechnik noch weiter zu perfektionieren. Egal ob du lieber in der Gruppe lernst oder dir deinen Privatlehrer buchst, hier ist garantiert der richtige Skikurs für dich dabei. Du wirst begeistert sein, wie viel Leidenschaft die SkilehrerInnen und SnowboardlehrerInnen an den Tag legen und dich von ihnen mitreißen lassen, versprochen! Für die ganz Kleinen gibt es im Kühtai sogar einen Gästekindergarten ab 2 Jahren, und die etwas Größeren sind in den Skischulen und Snowboardschulen mit vielseitigem Kinderprogramm gut aufgehoben. Besonders beliebt bei Jungfamilien sind die Familien-Hit-Wochen mit einem unschlagbaren Preisangebot.

Wintersport-Ausrüstung auf Top-Niveau: Nutze den Skiverleih vor Ort und leihe dir Skier, Snowboard, Stöcke, Helm uvm. Ob du nun Genusskifahrer oder ambitionierter Rennfahrer bist, die Profis vor Ort haben garantiert das richtige Material für dich.

Dass im Tiroler Skigebiet natürlich auch ausgezeichnete Skihütten und -restaurants sowie standesgemäßer Après Ski geboten wird, braucht man nicht extra zu erwähnen. Solltest du doch einmal eine kurze Pause vom Skifahren brauchen, dann wartet in Kühtai ein vielseitiges Wintersportangebot auf dich. 11 km Langlaufloipen, die du kostenlos benützen kannst, eine 2,5 km lange, auch abends beleuchtete Rodelbahn, mehrere Winterwanderwege und von den Skischulen geführte Schneeschuhwanderungen bringen Abwechslung in deinen Skiurlaub. Da du dich hier nur 30 km von Innsbruck entfernt befindest, kannst du auch jederzeit einen Abstecher in die Tiroler Hauptstadt machen. Du siehst also, in Kühtai bist du genau richtig, wenn du Skifahren und Snowboarden in einem schneesicheren Skigebiet liebst und dennoch etwas Abwechslung möchtest.

Skikurse in Kühtai