Skischulen und Skikurse in Filzmoos

Filzmoos ist ein kleines, aber feines Skigebiet in der Salzburger Sportwelt,
und vor allem bei Genießern, Familien und Senioren sehr beliebt.


Die Region ist nämlich noch ein echter Geheimtipp. Ruhige, breite Skipisten laden zum Genuss-Carven ein, ebenso wie die urig-gemütlichen Skihütten zum Einkehrschwung verführen. Denn der gehört bei einem Skiurlaub in Österreich einfach dazu. Genussvoll ist auch der Panoramablick auf die umliegende Bergwelt, der dir im Skigebiet Filzmoos ermöglicht wird. Ein Naturerlebnis sondergleichen, der dich deine Sorgen vergessen lässt.

Familien sind in Filzmoos besonders gut aufgehoben, denn dadurch, dass das Skigebiet nicht so überlaufen ist und zudem breite Skipisten hat, ist sicheres und vorausschauendes Skifahren möglich. Deine Kids können sich also so richtig Zeit lassen, um ihre Schwünge über die Pisten zu ziehen. Wenn du professionelle Unterstützung möchtest, so stehen dir die örtlichen Skischulen und Snowboardschulen zur Seite. Top ausgebildete Ski- und Snowboardlehrerinnen und -lehrer bringen deinen Kids und auch dir selbst den Schneesport mit ganz viel Spaß und Freude bei. Spezielle Übungspisten und viele Tipps und Tricks verhelfen den Kursteilnehmern beim spielerischen Erlernen der optimalen Skitechnik. Du wirst bestimmt von der Leidenschaft zum Skisport angesteckt werden und gar nicht mehr aufhören wollen.

Wenn du und deine Kids dann gekonnt auf den Brettern steht, kannst du gerne mal die Michi Kirchgasser FIS Strecke runter düsen. A propos Michaela Kirchgasser: Die berühmte Skifahrerin hat hier in Filzmoos ihre ersten Schwünge gezogen. Und auch Philipp Schörghofer kommt aus Filzmoos. Wenn diese beiden Rennläufer hier das Skifahren erlernt haben, dann wirst du das bestimmt mit Hilfe eines Skikurses auch schaffen.

Wenn du jetzt glaubst, dass es in Filzmoos nur ruhig zugeht, so hast du dich geirrt. Denn so idyllisch der Salzburger Skiort auch ist, gibt es hier doch auch einige Après Ski Locations, die Feiern bis in die Nacht ermöglichen.

Das Skigebiet Filzmoos ist auch Teil von Ski amadé. Das heißt, ab dem 1,5-Tagesskipass kannst du auch die umliegenden Skiorte erkunden, ohne mehr zu zahlen. Zudem bietet das Skigebiet ein Preisangebot für Familien, die Familientagesaktion, mit der dank einer eigenen Familienkarte auch das Nachbarskigebiet monte popolo in Eben im Pongau im wahrsten Sinne des Wortes „erfahrbar“ wird - und das zu einem besonders günstigen Preis. Auch die Osterfamilienaktion von Ski amadé, bei der Kinder ab 15 Jahre gratis fahren, wenn ein Elternteil einen Skipass kauft, und der Familienbonus für Großfamilien sind ein sehr geschätztes Angebot.

Damit das Skifahren und Snowboarden noch mehr Spaß machen, empfehlen wir eine passende Ausrüstung von einem unserer Skiverleihe. Du kannst dir diese online bei uns buchen, sodass du vor Ort gar keine Mühe mehr hast und alles fertig für dich hergerichtet ist. Gut ausgerüstet carvt es sich nämlich gleich noch besser über die Skipisten in Filzmoos, du wirst es selbst sehen.


Skikurse in Skigebiet Filzmoos