Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn

270 Pistenkilometer, 70 Seilbahnen und Lifte,
60 Skihütten und 1 Skipass? Ja, das ist möglich.


Und zwar im Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn, einem der besten Skigebiete in Österreich, das zusammenhängende Skiberge in Salzburg und Tirol vereint. Die größte Skirunde der Alpen – „The Challenge“ – befindet sich hier im Skigebiet. Um die insgesamt 65 Pistenkilometer und 12.400 Höhenmeter zu bezwingen, musst du dir schon einen ganzen Skitag einplanen und flott unterwegs sein. In 7 Stunden ist es zu schaffen, aber da ist keine Mittagspause eingerechnet. Nimmst du die Herausforderung an?

Freerider lieben den Skicircus. Denn es gibt hier einen eigenen Freeride-Park an der Asitzmuldenbahn in Leogang, wo Obstacles und Kicker in das natürliche Gelände integriert sind und somit den Spaßfaktor beim Tiefschneefahren noch steigern. Aber auch ausgeschilderte Freeride-Routen inklusive LVS-Checkpoints sind im Skigebiet zu finden. Du merkst schon, der Skizirkus hat es sich zum Ziel gesetzt, DAS Freeride-Mekka der Alpen zu sein.

Auch einer der beliebtesten österreichischen Snowparks befindet sich im Skigebiet, nämlich der Nitro Snowpark in Leogang. Zudem natürlich zahlreiche Funslopes und Swowtrails, einen Easy-Park für Beginner, Zeitmessstrecken und selbstverständlich auch „Ski Movie“, mit dem du deine Abfahrt inklusive Zeitmessung filmen und somit festhalten kannst. Selbstverständlich kannst du im Skicircus auch Nachtskifahren, denn wenn dich die Leidenschaft für den Schneesport einmal gepackt hat, dann wirst du gar nicht mehr runter wollen von der Piste. Doch nicht nur Nachteulen sind im Skigebiet gut aufgehoben, sondern auch Frühaufsteher. Auf ausgewählten Pisten bzw. Liften ist Skifahren und Snowboarden bereits ab 8 Uhr morgens möglich! Zieh deine ersten Schwünge über die frisch präparierten Skipisten mit den ersten Sonnenstrahlen am Morgen.

Familien kommen nicht nur wegen der 140 km blauen Skipisten ins Skigebiet, sondern auch wegen der tollen Kinderländer und dem Angebot abseits der Piste – vor allem der Golden Gate Bridge der Alpen und dem Baumzipfelweg. Preisaktionen wie der Osterbonus, bei dem Kinder gratis Ski fahren, runden das Familienangebot ab.

Und weil man bei so viel Skivergnügen auch mal eine Stärkung zwischendurch braucht, warten 60 Skihütten darauf, dich kulinarisch zu verführen. Von der urig-traditionellen Skihütte über coole Après Ski Bars bis hin zu Bergrestaurants mit gehobener Küche ist da alles dabei. Nach einer kurzen Pause geht es dann wieder weiter auf die bestens präparierten Pisten dieses einmaligen Skigebiets. Weil noch kein Meister vom Himmel gefallen ist, gibt es im Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn natürlich auch Top-Ski- und Snowboardschulen, die dir die richtige Technik vermitteln und dich mit ihrer Liebe zum Wintersport anstecken. Stöbere gleich online durch unser Angebot. Auch die passende Ski- bzw. Snowboardausrüstung – darunter natürlich das neueste Material - kannst du dir gleich online ausleihen. So startest du bestens vorbereitet in deinen Skiurlaub in diesem großartigen Skigebiet. 


Skikurse in Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn