Obertauern

Der hochalpinen Lage des Skigebiets Obertauern
auf 1.630 m bis 2.313 m Seehöhe
ist es zu verdanken, dass schneesicheres Skifahren
von November bis Mai möglich ist.


Über 100 Pistenkilometer, in einem perfekten Zustand und wie ein Stern rund um Obertauern angeordnet, versprechen Skispaß pur. Die 26 modernen Liftanlagen sorgen dafür, dass du schnurstracks oben auf den Pisten landest. Für Freerider gibt es auch ausreichend Pulverschnee und Variantenabfahrten. Freestyler hingegen sind im Snowpark Obertauern mit 40 Elementen auf 3 Pisten (3 km Gesamtlänge) und Powderkicker Zone sowie eigener Freestyle-Freeride Route bestens aufgehoben. Für Frühaufsteher sperren ausgewählte Skilifte 1 x wöchentlich sogar schon um 8.30 Uhr auf. Nach dem Frühstück geht’s also gleich ab auf die Piste. Und das, ohne ein Auto zu benutzen, denn nahezu alle Unterkünfte in Obertauern liegen irgendwo mitten im Skigebiet bzw. an einer Skipiste.

Bereits Kinder lieben Obertauern. Denn die Kinderländer des Skigebiets versprechen Spaß und Abenteuer, und ganz nebenbei lernen sie dabei auch noch das Skifahren. Die örtlichen Ski- und Snowboardschulen sind einfach ausgezeichnet darin, den Skisport so spielerisch zu vermitteln, dass die Kursteilnehmer sofort von der Leidenschaft mitgerissen werden und gar nicht mehr runter wollen von der Piste. Ganz mutige Skihäschen treffen sich an der Gruselpiste. Im 30 m langen Holztunnel wartet an der einen oder anderen Ecke eine gruselige Überraschung. Nachdem Obertauern ja für die Skirunde bekannt und beliebt ist, gibt es natürlich auch für die Kids schon eine passende Tour. Auf der Bobby Runde sorgen eine Geisterbahn und ein Märchenwald, eine Wellenbahn und ein Zwischenstopp bei Bibo Bär für eine lustige Abwechslung.

Die schnellen Pistenflitzer testen auch gerne mal die verschiedenen Zeitmess- und Geschwindigkeits-Rennstrecken und matchen sich untereinander. Du siehst, in Obertauern wird dir bestimmt nicht langweilig, egal ob du alleine, mit der Familie oder mit Freunden zum Skifahren und Snowboarden kommst. Ein wichtiger Punkt gehört noch erwähnt: Obertauern ist nicht zuletzt wegen der vielen Skihütten und Après Ski Bars, die sich überall im Skigebiet verteilen, eine beliebte Skiurlaubsdestination. Die Kulinarik hier ist ausgezeichnet, und wird nur noch von der guten Stimmung beim Après Ski übertroffen. Die Partymeile befindet sich auch gleich im Anschluss an die letzte Abfahrt mitten im Ortszentrum, sodass du direkt von der Skipiste rein ins Feiern carven kannst. Wenn du abends noch lieber noch weiter auf der Skipiste bleibst, dann ist das auch kein Problem, denn 2 x wöchentlich lädt das Skigebiet zum Nachtskilauf.

Nun fehlt also nur noch deine Entscheidung zu einem Skiurlaub in Obertauern, dann geht’s los. Skikurs und Skiausrüstung kannst du direkt bei uns online buchen und vom Frühbucherrabatt sowie einer unkomplizierten Abwicklung profitieren.


Skikurse in Obertauern